Salate und Gemüse

»Grün« bei Stahuber: Der kleine Unterschied!

Comp5_01

Beim Thema Salat und Gemüse gibt es scheinbar zwei Fraktionen: Die einen könnten ganz darauf verzichteten und für die anderen gibt es kein gutes Essen ohne einen frischen, knackigen und damit gesunden Salat.

Wir als Gastronomen gehen natürlich mit jeder der beiden »Parteien« gerne um: wenngleich wir eigentlich schon jeden davon überzeugen möchten, dass Gemüse nicht Gemüse und Salat nicht Salat ist. Das fängt bei uns beim Einkauf an – je nach Jahreszeit wählen wir die Salate und Gemüse aus, von denen nicht nur das beste Preis-Leistungsverhältnis, sondern vor allem der beste Geschmack zu erwarten ist. So werden winterliche Treibhaustomaten immer nur einen Kompromiss für uns darstellen, denn viel überzeugender sind südliche Freilandtomaten erntefrisch im Frühling bis Herbst.

Obwohl auch wir nicht  immer ganz konsequent  sein können, könnte man dennoch sagen: Jahreszeit-entsprechende Salate und Gemüse sind beim LANDGASTHOF STAHUBER schon so etwas wie ein Grundsatz! Genauso verfahren wir aber auch bei der sorgfältigen Verarbeitung frischer Gemüse: Eine Gemüsesuppe ist bei uns eben aus frischem Gemüse gemacht und kommt nicht aus irgendeiner Dose. Unsere Salate werden frisch angerichtet und kommen nicht eiskalt aus einer Salatvitrine, wo sie schon stundenlang auf ihren »Einsatz« warteten.

 

Anschrift

Landgasthof Stahuber Thal 3 83620 Feldkirchen-Westerham

Öffnungszeiten

Mo, Di: 10-14 Uhr / 18-23 Uhr Mi: 10-14 Uhr, Do Ruhetag Fr, Sa, So: 10-23 Uhr

Kontakt

Thomas Stahuber t: 08063 96 68 f: 08063 63 34 E-Mail: stahuber@aol.com